LANDKREIS KASSEL. Prof. Dr. Holger Wöhrmann aus Fuldabrück wurde erneut zum 1. Vorsitzenden des Kreisverbandes der Senioren Union Kassel-Land ohne Gegenstimmen gewählt. Die Wahl seiner Stellvertreter Harald Starke (Schauenburg) und Harald Weilbach (Baunatal) erfolgte ebenfalls einstimmig. Zusätzlich übernimmt Harald Starke das Amt des Schriftführers und Harald Weilbach das Amt des Mitgliederbeauftragten. Rudolf Köster (Lohfelden) wurde erneut als Schatzmeister bestätigt. Des Weiteren wurden noch fünf Beisitzer gewählt: Marion Gröschel (Baunatal), Brigitte Koch (Schauenburg), Jürgen Hopp (Hofgeismar) sowie Helmut Wagner, Hans-Jürgen Lange und Manfred Balke (Fuldabrück).
Die Senioren-Union ist eine bundesweite Gemeinschaft politisch interessierter Bürger und Bürgerinnen, die sich für eine menschliche und gerechte Gesellschaft verantwortungsvoll einsetzt.

Prof. Dr. Holger Wöhrmann (Vorsitzender)
Harald Starke (Stellvertreter)
Harald Weilbach (Stellvertreter)

Vorheriger Beitrag

Kontaktperson