Liebe Freundinnen und Freunde,

vor uns liegt am 22. Januar 2022 ein bedeutsamer Parteitag der CDU. Mit der Neuwahl zum Parteivorsitz und zum neuen Bundesvorstand wird ein personeller und programmatischer Aufbruch eingeleitet. An dieser wichtigen Arbeit hat sich die Senioren-Union auf allen Ebenen mit großem Energie und Engagement eingebracht und beteiligt.

Wir Älteren, dazu zähle ich mich, sind nach wie vor die treuesten Unterstützer der CDU und bilden mit unserer Senioren-Union gemeinsam mit der Junger Union als Union der Generationen – eine feste und verlässliche Basis unserer Partei. Der Schwung und die Ideen der Jugend werden ergänzt und gefördert durch unsere Erfahrungen und Weitsicht. Beides zusammen gehört zur modernen Volkspartei CDU.

Meine Bitte an die 1001 Delegierten: Hören Sie diesmal nicht auf die Hinterzimmer-Flüsterer, hören Sie auf den Wunsch der Basis und auf uns von der Senioren Union.

In diesem Sinne freuen wir uns auf die Wahl am 22.01.2022 und auf Friedrich Merz und seinen neuen Bundesvorstand.

PS. : Interessierte können den Parteitag auf der Startseite von www.cdu-parteitag.de oder im Fernsehen bei Phoenix verfolgen.

Ihr Harald Weilbach
(Vorsitzender SU Schauenburg-Baunatal und stellvertretender Kreisvorsitzender der SU Kassel-Land)

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Kontaktperson

Martin Roth

Kreisgeschäftsführer

+49 561 781610