KREIS KASSEL. Der Abschluss seiner verschiedenen Radtouren durch den Wahlkreis führte Bundestagskandidat Armin Schwarz zunächst vom schönen Naumburg nach Bad Emstal zum Projekt "Schaffung von Naturräumen" und der örtlichen Bürgerstiftung. Danach trafen sich er und seine Begleiter mit den Freunden der CDU Schauenburg zu einer Besichtigung des Schlachthauses und des Hofladens von Kreuders Hofladen. Auf dem Hof der Familie Kreuder hatte die Gruppe auch die Gelegenheit zu einem geselligen Austausch bevor es im Anschluss zu einem Treffen mit der Frauen Union im Firnsbachtal kam. Im @dbadualessportstudium in Baunatal, der Berufsakademie für Sport und Gesundheit, ließen die Teilnehmer die schöne Radtour mit interessanten Gesprächen ausklingen.

Nordhessen bietet eine Vielzahl von tollen Radwegen inmitten einer beeindruckenden Landschaft. Vielen Dank an alle Beteiligten der letzten Tage!

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Kontaktperson

Martin Roth

Kreisgeschäftsführer

+49 561 781610